Angekommen

Wir sind gut in Yaoundé gelandet. Im Flugzeug war es mitunter er sehr laut. Dafür haben uns Elli und Oscar mit einer kleinen Novizen-Eskorte abgeholt. Nach einer rasanten Fahrt mit dem Kleinbus erreichen wir das Priesterseminar, wo wir ersteinmal Unterschlupf bekommen.

Den Abend haben wir entspannt draußen gesessen und jetzt wird es Zeit, zu schlafen.

image

Advertisements

2 Gedanken zu “Angekommen

  1. Viel Spaß in Kamerun! Und liebe Grüße an Elli und Oscar!
    p.s. Reini, ich habe den offenen Joghurt aus deinem Kühlschrank aufgegessen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s